© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Buir
Am 6. September 1841 wurde die 60,06 km lange Strecke von Lövenich (Köln) über Buir nach Aachen eröffnet. Der Bahnhof liegt heute an der Schnellfahrstrecke Köln - Aachen. Das Stationsgebäude bestand ursprünglich nur aus den zweistöckigen Bauten mit einem überdachten Hausbahnsteig. Der kleine Anbau wurde später hinzugefügt. Das Empfangsgebäude war 2002 an einen Investor verkauft worden, der das Gebäude saniert hat. Im Zuge des Ausbaus zur Schnellfahrstrecke Köln - Aachen sind die Bahnanlagen komplett erneuert worden.
Bilder Buir
Luftaufnahme
Bahnhof um 1920
Köln - Aachen
Z Bahnhof iel
nach oben  > nach oben  >