© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Krefeld-Uerdingen
Der Bahnhof Uerdingen liegt an der Strecke Osterath - Essen für die die Rheinische Eisenbahn-Gesellschaft am 16. Juli 1863 die Konzession bekam. Am 1. September 1866 wurde die Strecke eröffnet, wobei die Bahnhöfe noch nicht fertiggestellt waren. Ab dem 18. Dezember 1866 konnte man von Uerdingen direkt nach Lüttich (Belgien) einen Fahrschein lösen. Am 1. Januar 1867 wurde der telegrafische Privat-Depeschendienst aufgenommen. Ein neues Empfangsgebäude entstand 1899, dass im Wesentlichen heute noch erhalten ist.
Bilder Uerdingen
Luftaufnahme
Bahnhof 1899
Bahnhof 1899
Duisburg - Mönchengladbach
Z Bahnhof iel
Meerbusch-Osterath - Dortmund
nach oben  > nach oben  >